Poudre d'ashwagandha curefood

Ashwagandha-Pulver

$21.00
Zur Wunschliste hinzufügen

Ashwagandha ist ein starkes natürliches Mittel gegen Angstzustände, das hilft, Stress, Depressionen, Angstzustände und Schlaflosigkeit zu bekämpfen.
Tryptophan ist die Aminosäurevorstufe von Serotonin, dem sogenannten Glückshormon, das für das Wohlbefinden und die beruhigende Wirkung von Ashwagandha sorgt.

Gewicht :

  • 100 Gramm

ZUTATEN :

  • 100 % Ashwagandha-Pulver

HANDBUCH:

  • Empfohlene Dosierung: 1-2 EL. Kaffee oder gewünschte Menge

    LAGERUNG UND HALTBARKEIT:

    • An einem kühlen, trockenen Ort unter 25 °C lagern.
    • 2 Jahre ab Herstellungsdatum.

    veganGlutenfreigentechnikfreiNatürlich

    Ashwagandha ist eine kleine Strauchpflanze, die zur Familie der Nachtschattengewächse gehört. Es ist auch in Indien, dem Mittelmeerraum und Afrika beheimatet.

    Ashwagandha wird auch Indischer Ginseng, Schlafbeere oder Winterkirsche genannt. Ashwagandha (Withania Somnifera) wird seit Jahrtausenden im Ayurveda verwendet und verehrt. Die Wurzel der Pflanze wird sowohl in der Tradition als auch in der wissenschaftlichen Forschung verwendet.

    Ashwagandha ist unter verschiedenen Namen bekannt: Winterkirsche, Indischer Ginseng oder Schlafbeere. Die buschige Pflanze ist in Südasien, Nordafrika und Südeuropa beheimatet. Ihre kleinen roten Beeren sind von einer pergamentartigen Hülle umschlossen. Dadurch hat die „Winterkirsche“ auch optisch viel zu bieten. Nicht zu verwechseln mit der Kapstachelbeere (auch als Andenbeere bekannt), die der Schlafbeere ähnelt und manchmal auch als Winterkirsche bezeichnet wird.



    Ashwangadha Nährwert

    Beschreibung

    Ashwagandha ist ein starkes natürliches Mittel gegen Angstzustände, das hilft, Stress, Depressionen, Angstzustände und Schlaflosigkeit zu bekämpfen.
    Tryptophan ist die Aminosäurevorstufe von Serotonin, dem sogenannten Glückshormon, das für das Wohlbefinden und die beruhigende Wirkung von Ashwagandha sorgt.

    Gewicht :

    • 100 Gramm

    ZUTATEN :

    • 100 % Ashwagandha-Pulver

    HANDBUCH:

    • Empfohlene Dosierung: 1-2 EL. Kaffee oder gewünschte Menge

      LAGERUNG UND HALTBARKEIT:

      • An einem kühlen, trockenen Ort unter 25 °C lagern.
      • 2 Jahre ab Herstellungsdatum.

      veganGlutenfreigentechnikfreiNatürlich

      Ashwagandha ist eine kleine Strauchpflanze, die zur Familie der Nachtschattengewächse gehört. Es ist auch in Indien, dem Mittelmeerraum und Afrika beheimatet.

      Ashwagandha wird auch Indischer Ginseng, Schlafbeere oder Winterkirsche genannt. Ashwagandha (Withania Somnifera) wird seit Jahrtausenden im Ayurveda verwendet und verehrt. Die Wurzel der Pflanze wird sowohl in der Tradition als auch in der wissenschaftlichen Forschung verwendet.

      Ashwagandha ist unter verschiedenen Namen bekannt: Winterkirsche, Indischer Ginseng oder Schlafbeere. Die buschige Pflanze ist in Südasien, Nordafrika und Südeuropa beheimatet. Ihre kleinen roten Beeren sind von einer pergamentartigen Hülle umschlossen. Dadurch hat die „Winterkirsche“ auch optisch viel zu bieten. Nicht zu verwechseln mit der Kapstachelbeere (auch als Andenbeere bekannt), die der Schlafbeere ähnelt und manchmal auch als Winterkirsche bezeichnet wird.



      Ashwangadha Nährwert